Verkaufsmanagement

Je besser Produktmanagement, Marketing sowie Verkauf und Vertrieb miteinander verknüpft sind, desto realistischer ist die Umsatzsteigerung Ihres Unternehmens. Marketing & Trendinformationen liefert Ihnen hier Expertentipps zu Verkaufsmanagement, Verkauf und Vertrieb. Bleiben Sie up-to-date im Verkaufsmanagement!
Aktuelle Beiträge:

Jeder 2. Verkaufsmanager klagt über Stress: 6 Strategien, Stress gezielt zu vermeiden

Hartnäckig hält sich das Bild vom belastbaren, stressresistenten Manager, der sich bereitwillig allen Herausforderungen stellt und seine Aufgaben mühelos bewältigt. Eine jetzt veröffentlichte Studie aus Österreich spricht eine andere Sprache und weist darauf hin, dass Führungskräfte in Vertrieb und Verkauf sehr wohl unter Stress leiden.

Wie Sie absprungbereite Kunden garantiert wieder an sich und Ihr Unternehmen binden

Sie möchten verhindern, dass Kunden abspringen? Kein Problem: Richten Sie ein Frühwarnsystem ein, mit dem Sie abwanderungswillige Kunden, die bereits „innerlich gekündigt haben“, wieder in die richtige Richtung lenken. Unser Redaktionsteam vom „Besser verkaufen” gibt Ihnen heute Tipps und Ideen, wie Sie das schaffen.

Die 7 besten Techniken für gelungene Gesprächseröffnungen

Eine effiziente Gesprächseröffnung ist bereits der halbe Auftrag. Denn ohne eine persönliche Beziehung zum Gesprächspartner wird es schwer, den Auftrag zu erhalten. Aber was macht eine verkaufsstarke, also „gute“ Gesprächseröffnung aus?

7 Techniken, mit denen Sie in Verhandlungen das beste Ergebnis für sich erzielen

Folgende Frage eines Lesers erreichte kürzlich Günter Stein, den Fachinformationsdienst „Besser verkaufen” : Verhandeln gehört bei mir dazu. Deshalb interessiere ich mich sehr für das Thema Verhandlungstechniken. Welche Strategien empfehlen sich aus Ihrer Sicht? „Besser verkaufen” : Es gibt gleich 7 Techniken, die letztendlich zusammenspielen.

So überzeugen Sie mit Ihren Produkten: Begeisterung!

Begeisterung ist ansteckend. Da kommt jemand morgens zur Arbeit und begrüßt alle Kollegen mit einem Lächeln und einem freundlichen Wort. Die Kollegen lächeln zurück. Ein anderer kommt morgens zur Arbeit, begrüßt niemanden, sieht nur zu Boden, lächelt niemals und schaut anderen nicht in die Augen.

Zu teuer: So reagieren Sie brilliant

Wird das Umfeld rauer, fällt immer häufiger auch der Satz: „Das ist mir zu teuer!“ Doch dieses Argument ist keines. Es ist ein Einwand, den Sie nutzen können! Heinz-Günter Eggert schreibt regelmäßig für den Fachinformationsdienst „Besser verkaufen” . Der Verkaufsprofi verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Verkauf. Und natürlich kennt er den Killereinwand Nummer 1 „zu teuer“, ganz genau. Doch er kennt auch die brillanten Antworten erfolgreicher Verkäufer, mit denen sie sicherstellen, dass das Gespräch an dieser Stelle nicht beendet ist – sondern erst richtig anfängt.

Was aktives Zuhören wirklich bedeutet

Was bedeutet „aktives Zuhören“ wirklich?

Konferenzmanagement: So kurieren Sie Zuspätkommer

Wer zu spät kommt, den belohnt das Leben! Zu dieser erstaunlichen Erkenntnis kommt eine Studie des Kölner Forschungsinstituts Rheingold anhand von 200 psychologischen Tiefeninterviews. Denn: Wer zu spät ins Konferenzzimmer rauscht, der reißt die Blicke der ganzen Runde auf sich. Und damit hat er meist ein für ihn wichtiges Ziel bereits erreicht: garantierte Aufmerksamkeit. Die wartenden Kollegen, Partner oder Freunde sind zwar auf 180, man selbst aber ist angesichts des stressigen Vorlaufs auf 200 und versprüht deshalb mehr Dynamik.

Warum das Wörtchen „Warum“ Ihre Abschlussquote um 23 % steigern kann

23 % mehr Abschlüsse aus dem Stand heraus – wie soll das gehen? Die Antwort darauf gibt Ihnen heute der Fachinformationsdienst „Besser verkaufen” . Der Tipp den er Ihnen gibt, hat sich in der Verkaufspraxis bestens bewährt und kann wirklich von jedem Verkäufer angewendet werden.

8 Erfolgsmerkmale erfolgreichen Verkaufens

Was macht Verkäufer wirklich erfolgreich? Dieser Frage sind die in den USA seit Jahrzehnten bekannten Verkaufsexperten Murray und Neil Raphel in unzähligen Interviews nachgegangen. 8 Kernmerkmale wirklich erfolgreicher Verkäufer haben sie hierbei ausgemacht. Welche das sind, stellt Ihnen heute der Fachinformationsdienst „Besser verkaufen” , vor:
Unser Verkaufsprofi
Günter Stein
Chefredakteur „Besser verkaufen”
Erfahren Sie mehr
Fachinformationsdienst
„Besser verkaufen”
„Besser verkaufen” unterstützt Sie dabei
  • Ihre Verkaufszahlen bei gesicherter Rendite zu steigern,
  • in Verkaufsgesprächen unschlagbar zu sein und
  • das Leistungspotenzial Ihrer Verkäufer zu entfesseln.
Mehr zum Produkt
2x wöchentlich erscheinender Newsletter
Verkauf & Vertrieb inside
Praxis-Know-how und erfolgserprobte Arbeitshilfen für Verkaufs- und Vertriebsprofis.
Lesermeinung zu
„Besser verkaufen”
Foto von Lothar Gutsche "Neben den konkreten Handlungshinweisen, die ich zum Beispiel in Bezug auf Mitarbeitermotivation in „Besser verkaufen” finde, ist auch die wirtschaftliche Komponente nicht zu unterschätzen: Die ausführlichen Kosten/Nutzen-Rechnungen helfen definitiv bares Geld zu sparen. Mit „Besser verkaufen” fühle ich mich rundum bestens beraten."

Lothar Gutsche, Jütte-Messedruck Leipzig GmbH, Leipzig